Ihr Vorteil

Unterstützung von Ihrem Arbeitsrecht-Anwalt in München

Kündigung prüfen und Ansprüche sichern – Setzen Sie Ihr gutes Recht durch!

Arbeitsrecht ist ein großer und vielschichtiger Bereich. Es gibt zahlreiche Sonderfälle und Regelungen. Das komplexe Thema schreckt viele Betroffene ab, Ihr Recht vor Gericht zu erstreiten. Dabei lohnt es sich und ist gar nicht so kompliziert und kräftezehrend wie viele Menschen glauben. Unsere langjährige Erfahrung als Rechtsanwälte im Arbeitsrecht ist, dass:

  • es in den meisten Fällen gar nicht erst zu einem Urteil kommt, weil sich schon im Vorfeld eine gütliche Lösung erzielen lässt.
  • ein Gerichtsverfahren aufgrund verschiedener Besonderheit im Arbeitsrecht längst nicht so belastend ist, wie viele Menschen glauben.
  • die Aussichten auf Erfolg sehr groß sind.

Diese Gründe sprechen dafür, dass jeder Betroffene im Fall einer Kündigung für sein gutes Recht streiten sollte. Mit Unterstützung unserer Anwälte für Arbeitsrecht in München haben Sie große Chancen, Ihren Arbeitsplatz zu behalten oder eine angemessene Abfindung auszuhandeln. Nutzen Sie deshalb in jedem Fall bei einer Kündigung unsere kostenlose Erstberatung.

Für den Arbeitsplatz streiten lohnt sich

Zugegeben, es ist eine unangenehme Situation, wenn Sie von Ihrem Arbeitgeber die Kündigung erhalten haben. Aber der größte Fehler, den Sie jetzt tun können, ist: nichts zu tun! Unternehmen Sie innerhalb der ersten drei Wochen nach der Kündigung nichts, gilt die Kündigung als angenommen.

Leiten Sie jedoch die richtigen Schritte ein, können Sie Ihren Arbeitsplatz sehr wahrscheinlich zurückholen oder eine gute Abfindung erstreiten. Dafür müssen Sie jedoch aktiv werden. Was die wenigsten Arbeitnehmer nämlich wissen: Viele Kündigungen von Arbeitgebern sind schlicht unwirksam. Gehen Sie deshalb innerhalb der Frist von drei Wochen gegen eine unwirksame Kündigung vor, sind die Chancen hoch, dass Sie Ihren Arbeitsplatz behalten können. Als erfahrene Arbeitsrechts-Anwälte kennen wir alle Besonderheiten im Arbeitsrecht und können Sie erfolgreich unterstützen.

Arbeitsplatz oder Abfindung?

Kommt es zu einer Kündigung durch den Arbeitgeber, ist das Verhältnis zwischen Angestellten und Arbeitgeber oft bereits zerrüttet und nachhaltig geschädigt. An den bisherigen Arbeitsplatz zurückzukehren, ist in einem solchen Fall in der Tat keine angenehme Vorstellung. Bei dieser Konstellation lohnt es sich daher, statt um den Arbeitsplatz für eine Abfindung zu streiten. Mit einer guten Abfindung verschaffen Sie sich ein finanzielles Polster, mit dem Sie in Ruhe Ihre Verhältnisse ordnen und sich nach einer neuen Beschäftigung umsehen können.

Die Höhe für eine angemessene Abfindung hängt von verschiedenen individuellen Faktoren ab. Mit unserem Abfindungsrechner finden Sie heraus, was in Ihrem Fall angemessen wäre. Probieren Sie es einmal aus.

Hilfe durch Ihren Anwalt für Arbeitsrecht

Ob Sie Ihren Arbeitsplatz zurückbekommen oder eine Abfindung aushandeln können, ist zu einem Großteil immer Verhandlungssache. Als Kanzlei für Arbeitsrecht in München haben unsere Anwälte große Erfahrung und Verhandlungsgeschick. Sie kennen die richtigen Argumente, mit denen sich die Gegenseite überzeugen lässt und sind standhaft in Verhandlungen. Mit unserer Unterstützung haben Sie daher eine gute Verhandlungsposition und können sehr wahrscheinlich einen guten Kompromiss aushandeln, bevor es zum Äußersten kommt.

Im Mittelpunkt stehen Sie

Unsere Münchener Rechtsanwälte für Arbeitsrecht führen einen Rechtsstreit nicht aus Paragraphenreiterei. Es geht immer darum, für Sie das Beste herauszuholen. Das kann in jedem Fall etwas Anderes sein. Für den einen ist eine Abfindung das Richtige, für einen anderen Arbeitnehmer die Rücknahme der Kündigung, in noch einem anderen Fall wiederum kann von vornherein klar sein, dass nur eine Kündigungsschutzklage sinnvoll ist. In unserer kostenlosen Erstberatung klären wir, was Ihnen hilft und wie Sie dieses Ziel mit unserer Unterstützung erreichen.

Zur Startseite